Dr. med. Marek Rutkowski
  • Medizinstudium in Berlin
  • Approbation zum Arzt verliehen 1998 vom Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin, Deutschland
  • Promotion zum Dr. med. 1999 an der Freien Universität Berlin
  • Anerkennung der Facharztgebietsbezeichnung Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Berlin im Jahr 2009
  • Anerkennung der Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie im Jahr 2010
  • Seit 2012 niedergelassen in Berlin-Wedding im Bezirk der Landesärztekammer Berlin;  Herr Rutkowski unterliegt der Berufsordnung der LÄK-Berlin


Zusatzbezeichnungen:
  • Spezielle Schmerztherapie
  • Manuelle Medizin / Chirotherapie
  • Sportmedizin
  • Physikalische Therapie
  • Akupunktur


Weitere Ausbildungen, Zertifizierungen und Zulassungen:
  • Sonographie des Bewegungsapparates
  • Fachkunde Röntgendiagnostik des gesamten Skeletts
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT)